Diya – Indische Gold-Metall-Lampe

17.7522.25 IVA Incluído

Adquira este produto e obtenha 17-22 Pontos - no valor de 0.85-1.10 ao criar conta em Templo de Buda
Adquira este produto e obtenha 17-22 Pontos - no valor de 0.85-1.10 ao criar conta em Templo de Buda
Compare

Beschreibung

Diya sind indische Öllampen, die in Ritualen, bei Zeremonien und während Gebeten angezündet werden. In Tempeln und Häusern sind sie ständig präsent und werden immer angezündet.

Das Leuchten einer Diya gilt als glücksverheißend, es bringt Wohlstand, Erleuchtung, Weisheit und Wissen, da Diya-Lampen den Sieg des Lichts über die Dunkelheit darstellen.

Während der Diwali-Feierlichkeiten werden die Lampen vor dem Haupteingang der Häuser brennen gelassen. Es wird jedes Jahr gefeiert, um an den Triumph des Guten über das Böse zu erinnern, in Hindi Ramayana genannt.

Da Feuer eines der 5 Elemente ist, wird es als rein angesehen, und deshalb glaubt man, dass das Anzünden einer Diya negative Energien umwandeln kann.

Das Öl in der Lampe symbolisiert unsere negativen Gedanken, Absichten und minderwertigen Gefühle.

Der Docht symbolisiert das Ego.

Die Flamme steht für das Wissen, das Licht, das die Dunkelheit verwandelt und unseren Weg und unseren Geist erhellt.

Eine Lampe anzuzünden bedeutet, sich dem Göttlichen hinzugeben und das Ego, die Negativität und alle schlechten Gefühle wegzubrennen.

Wenn Sie Fragen zu diesem Produkt auf der Templo de Buda Website haben, können Sie per Whatsapp, E-Mail oder Facebook Kontakt aufnehmen.

Zusätzliche Informationen

Gewicht n. v.
Diya

Om, Blatt

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Diya – Indische Gold-Metall-Lampe“

X